Autorenblog von Juliane Seidel

aktualisiertes Cover

 

9_700

Wie einige vielleicht mitbekommen haben, hat der Bookshouse Verlag alle Cover „gepimpt“ und mit dem schicken Balken und einer Genre-Einordnung versehen. Wie ihr sehen könnt, wurde auch das Cover des ersten Bandes der „Assjah“-Reihe leicht geändert. Zudem wird der Verlag von der Print-on-Demand (PoD) Variante Abstand nehmen und alle Bücher im Auflagendruck anbieten. Das bedeutet, dass die Bücher problemfrei in jeder Buchhandlung bestellbar sind und qualitativ hochwertiger sein werden. Die Neuauflage des Bandes wird dann ebenfalls das neue Cover zieren, sprich die allerersten 30-40 Bände, die rein im PoD Verfahren gedruckt wurden, sind in gewisser Weise eine Sonderauflage. Preislich wird sich nichts ändern, der Umfang bleibt ebenfalls identisch.

Ich gebe auf jeden Fall Bescheid, wann die Auflage verfügbar ist und bestellt werden kann.

Advertisements

Kommentare zu: "aktualisiertes Cover" (1)

  1. Sieht gut aus (bis auf die tatsache, dass der Text in die Zeichnung läuft).
    Das erinnert mich … sollte ich auch mal machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: