Autorenblog von Juliane Seidel

Archiv für Oktober, 2015

News: 9 mm

Hallo ihr Lieben,

während ich fleißig den zweiten Band von „Nachtschatten“ schreibe, habe ich mich in den letzten Wochen noch einem anderen Projekt gewidmet: die Gay Crime Reihe „9 mm“, bzw. meine Novelle „Rotten Games“. Die Hintergründe zu „9 mm“ habe ich vor einigen Monaten bereits in einem Blogeintrag umrissen – es handelt sich um ein Gemeinschaftsprojekt mit meiner Frau Tanja Meurer, an dem wir beide regelmäßig schreiben. Dabei wird es keine gemeinsamen Bücher geben, sondern unterschiedliche Romane und Novellen, die alle im selben Kontinuum spielen und dessen Handlungsstränge sich teilweise überschneiden. Nachdem wir im Sommer einen Verlag dafür begeistern konnten, habe ich nun endlich meine Novelle abgegeben und bin schon jetzt gespannt, wie es weitergehen wird. Von Tanja wird die Novelle „9 mm – Schweiß und Blut“ erscheinen (die sie schon vor einer Weile beendet hat), von mir besagtes „Rotten Games“.

Wir halten euch auf dem Laufenden – es lohnt sich auch ihren Blog im Auge zu behalten: Darkside.

Liebe Grüße,
Juliane

Advertisements

Gewinner „Tag des Schutzengels“

Hallo ihr Lieben,

es tut mir Leid, dass ich mir so viel Zeit gelassen habe, um den Gewinner des ersten Bandes von „Nachtschatten“ auszulosen, den es anlässlich des Tags des Schutzengels zu gewinnen gab. Insgesamt haben auf meinem Blog 16 Leute mitgemacht, auf Lovelybooks, wo das Gewinnspiel parallel lief, waren es 22. Zusammen macht das 38 Teilnehmer und ich bedanke mich an dieser Stelle für die tollen Antworten und die schönen Fragen.

Wie immer habe ich einen Zufallsgenerator bemüht, um den Gewinner zu ermitteln.

Das Los fiel auf die Nummer 19 (1-16 = Blog, 17-38 = Lovelybooks). Damit hat Wildpony (die den 3. Beitrag auf Lovelybooks verfasst hat) dieses Mal Glück gehabt und darf sich auf ein Exemplar von Nachtschatten inkl. Lesezeichen freuen. Herzlichen Glückwunsch!

Allen anderen danke ich für die Teilnahme und würde mich freuen, wenn ihr einen Blick ins Buch riskiert, auch wenn euch das Glück dieses Mal nicht hold war. Wer mal reinlesen möchte, kann das mit dem kostenlosen eBook „Blonder Engel“ tun – der Urversion der Geschichte, inkl. XL-Leseprobe von „Unantastbar“:

Pageflex Persona [document: PRS0000032_00042]

Amazon (kostenlos)

Man sieht sich 🙂

Alles Liebe,
Juliane

Tag des Schutzengels – Preisaktion und Gewinnspiel

fb_preisaktion

Hallo ihr Lieben,

am 02.10.2015 ist der „Tag des Schutzengels“ und natürlich habe ich mir für diesen besonderen Tag zu Ehren all der Begleiter und Schutzgeister da draußen etwas Besonderes ausgedacht 🙂 Bevor es losgeht, aber ein paar Hintergrundinformationen zum morgigen Ehrentag:

Der Tag der Schutzengel ist ein gebotener katholischer Gedenktag. Dieses Fest wird seit dem 16.Jahrhundert unserer Zeitrechnung gefeiert und 1608 durch Papst Paul V. eingeführt. Papst Clemens X. schließlich legte diesen Tag auf den 2. Oktober.

Das Wort Engel wurde aus dem griechischen Wort „Angelos“ abgeleitet und bedeutet „Bote“. Die Verehrung der Engel, verbreitet im Katholizismus und der christlichen Orthodoxie wird vom Protestantismus abgelehnt. Die Engel bilden untereinander eine Hierarchie, die Chöre, an deren Spitze die Erzengel stehen. (Quelle)

Preisaktion

Vom 02.10. bis 05.10 wird das eBook auf allen Plattformen für 1,99€ statt 3,99€ erhältlich sein. Wer bisher gezögert hat, die Schutzengel meiner „Nachtschatten“-Trilogie kennenzulernen, sollte jetzt zuschlagen.

Klappentext:
Menschen, Vampire und Werwesen haben etwas gemeinsam: Sie alle besitzen einen Schutzengel. Lily – eine der wenigen Auserwählten, die den ihren sehen kann – wird zu einer Jägerin ausgebildet, um gewöhnliche Menschen vor übernatürlichen Wesen zu schützen.

Als sie sich in Silas verliebt, der Mitglied einer geheimnisvollen Magiergilde ist, hat plötzlich jeder Geheimnisse vor ihr: Der hohe Rat, ihre Lehrmeisterin, Silas, sogar ihr eigener Schutzengel Adrian. Die seltsamen Vorfälle, die sich um sie herum ereignen, lassen sie und Silas schließlich auf ein Komplott aus Intrigen stoßen, das seinen Ursprung in Lilys Vergangenheit hat.

Der erste Band der Urban Fantasy Trilogie „Nachtschatten“.

Amazon | Thalia | Weltbild

Gewinnspiel

Zudem habt ihr die Chance ein signiertes Taschenbuch inkl. passendem Federlesezeichen zu gewinnen. Dafür müsst ihr mir nur eine kleine Frage beantworten: Wenn ihr die Chance hättet, eurem Schutzengel eine Frage zu stellen, welche wäre das? Postet eure Antworten direkt hier im Blog – der Gewinner wird per Losverfahren ermittelt.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 05.10.2015 um Mitternacht – den Gewinner gebe ich spätestens am Mittwoch bekannt.
Ich wünsche euch viel Glück 🙂

Liebe Grüße,
Juliane