Autorenblog von Juliane Seidel

Archiv für die Kategorie ‘Bücher’

Bu-Con und Gay Book Fair

Hallo ihr Lieben,

während seit gestern die Frankfurter Buchmesse die Bücher- und Bloggerwelt in Atem hält, finden rund um die größte Buchmesse der Welt eine Reihe kleinerer Messen und Conventions statt. In Dreieich lädt am Samstag den 14.10.2017 die Buchmesse-Con Fans und Leser fantastischer Lektüre ein, bekannte Autoren, Neulinge und Verlage kennen zu lernen, im Restaurant des IBIS Messe Hotels, Frankfurt findet ab 16 Uhr die Gay Book Fair statt, die Fans queerer Literatur die Möglichkeit gibt, Autoren zu treffen und sich über neue Romane zu informieren.

Ich werde am Samstag auf beiden Veranstaltungen sein und dort erstmals den dritten Band von „Nachtschatten“ zum Verkauf anbieten. Zu folgenden Zeiten findet ihr mich auf den jeweiligen Messen:

Bu-Con, 14.10.2017, 11:00 Uhr – ca. 14:00 Uhr, Verlagsstand Machandel
Gay Book Fair, 14.10.2017, ab 16:00 Uhr, QUEER gelesen Informationsstand

FB_IMG_1507719177996

Ich freue mich darauf, auch zu sehen – neben „Nachtschatten“ habe ich auch meine anderen Bücher im Gepäck – auf der Gay Book Fair gibt es sämtliche Anthologien zu erwerben, in denen ich vertreten bin.

Bis dahin,
Juliane

Advertisements

Nachtschatten – Unbezwingbar erschienen

Hallo ihr Lieben,

wahrlich lange mussten die Fans meiner Urban Fantasy Trilogie auf den dritten und letzten Band von „Nachtschatten“ warten – Anfang Oktober ist er endlich als eBook erschienen, das Taschenbuch kommt zur Bu-Con am 14.10.2017 beim wunderbaren Machandel Verlag heraus, dann wieder mit einer exklusiven Kurzgeschichte aus dem „Nachtschatten“-Universum. Ich habe wirklich lange gebraucht, um die letzten Abenteuer von Lily & Co zu erzählen, aber ich bin nun mal ein langsamer Schreiberling, der viel Zeit braucht. Stolz bin ich dennoch, denn das ist die erste Trilogie bzw. Reihe, die ich jemals beendet habe. Insgesamt umfasst die Reihe nun drei Romane, einen Kurzroman (Spin-Off) und drei Kurzgeschichten – sprich insgesamt über 1.200 Seiten.

Genre: Urban Fantasy / Romance
Umfang: 300 Seiten (eBook) / 350 Seiten (Taschenbuch, enthält die exklusive Bonusgeschichte „Damians Geständnis“)
Preis: 3,99 Euro (eBook) / 12,90 Euro (Taschenbuch)
Erscheinungstermin: 03.10.2017
Verlag: Selfpublishing (eBook) / Machandel Verlag (Taschenbuch)

Bestellen: Amazon

Klappentext:
Seit dem letzten Aufeinandertreffen mit dem magischen Vampir Nazar gehen Lily und ihre Freunde zum Angriff über. In den Karpaten kann sie nicht nur ihren Schutzengel Adrian mit Hilfe eines Engelsrufers zu sich zurückführen, sondern auch eine Falle für Nazar planen. Doch auch ihr Erzfeind Rasmus bleibt nicht untätig und setzt alles daran, Lily in seine Gewalt zu bringen, um seine grausamen Experimente fortzuführen. 

Als Rasmus seinen allerletzten Trumpf gegen Lily ausspielt, muss sie sich ihrer eigenen Vergangenheit stellen und riskieren, alles zu verlieren …

Das große Finale der Urban Fantasy Trilogie „Nachtschatten“.

Jetzt bin ich gespannt, wie der letzte Band ankommt und freue mich auf neue Projekte, die bei mir in der Pipeline stehen, denn es wird wahrlich Zeit für einen Tapetenwechsel 🙂

Liebe Grüße,
Juliane

Nachtschatten – Unbezwingbar fertig

Hallo ihr Lieben,

wahrlich lange musstet ihr auf diese Nachricht warten, doch seit einigen Stunden ist der dritte Band von „Nachtschatten“ fertig und liegt bereits bei meiner Lektorin auf dem Tisch. Ich hab mir wirklich Zeit gelassen, die letzten Abenteuer von Lily & Co zu erzählen und ich hoffe, dass euch das Ende der Trilogie gefallen wird und die lange Wartezeit gerechtfertigt war. Ich bin halt ein langsamer Schreiberling, der viel Zeit braucht, um ein Buch fertig zu stellen.
Aktuell ist „Unbezwingbar“ genauso umfangreich wie Band 1 und 2, sprich im Taschenbuchformat werden es wohl wieder rund 350 Seiten. Preislich bewegt es sich daher wider um die 12,90€. Entgegen meiner ursprünglichen Ankündigung wird der Kurzroman „Fuchsgeister“ nun doch nicht als Bonusgeschichte in der Printbuch-Ausgabe des 3. Bandes enthalten sein, sondern eine andere exklusive Bonusgeschichte, die ich den kommenden Wochen schreiben werde und wahrscheinlich Damian ins Zentrum stellt. Alles andere würde den Umfang des Taschenbuchs sprengen, daher wird es „Fuchsgeister“ vorerst nur als eBook geben. Vielleicht ändert sich das irgendwann – dann gebe ich es natürlich hier und auf Facebook bekannt.

Ein wenig Geduld müsst ihr dennoch haben – ich peile als Veröffentlichungstermin für „Unbezwingbar“ Mitte Oktober an, da ich im September in Schottland bin und das Buch erst danach herausbringen möchte. Dafür wird dann das eBook fast zeitgleich mit dem Printbuch erscheinen, das der Machandel Verlag passend zur Buchmessecon herausbringen möchte. Zudem ist eine weitere Blogtour geplant, die wenn alles passt, im November startet.

Wer mir auf Facebook folgt, wird in den nächsten Wochen zumindest immer wieder kurze Zitate aus Band 3 auf meiner Autorenseite entdecken können – schaut also immer wieder dort vorbei, wenn ihr ins Buch schnuppern wollt:

Damit verabschiede ich mich – ich bin sehr gespannt, was ihr vom Finale der Trilogie haltet und wie euch das Ende gefällt.

Liebe Grüße,
Juliane

Informationen zu „Nachtschatten“

Hallo ihr Lieben,

der letzte Blogeintrag liegt eine Weile zurück und für alle Neugierigen – die Gewinner wurden auf Facebook bekanntgegeben und haben ihre Buchpakete bereits erhalten. Inzwischen gibt es auch die ersten Rezensionen zu „Fuchsgeister“, über die ich mich sehr freuen – unter anderem hat Carina von Mietzes Bücherecke den Kurzroman gelesen und mit 4 Sternchen bewertet:

Eine wunderbare Kurzgeschichte die sich perfekt in die Nachtschattenreihe einfügt und ein wenig die Geschichte des Jägers und Sidhe Cionaodh beleuchtet. In toller japanisch angehauchte Atmosphäre erwarten euch Gestalten aus der japanischen Mythologie und eine süße Liebesgeschichte.

Auch auf Amazon sind weitere Bewertungen zu Cionaodhs und Neles Geschichte eingetrudelt.

Für alle Leser, die auf Band 3 warten – ich habe endlich mit dem Schreiben angefangen 🙂 „Unbezwingbar“ nimmt erste Formen an und ich hoffe sehr, das ihr euch noch ein wenig gedulden könnt. Grob peile ich eine Veröffentlichung im Herbst, spätestens zur Bu-Con in Dreieich an. Dann erfahrt ihr endlich, wie es mit Lily und ihren Freunden weitergeht und ob es ihnen gelingt, sich gegen den Orden Tenebrae und Rasmus durchzusetzen.
Ich halte euch auf dem Laufenden 🙂

Viele Grüße,
Juliane

„Nachtschatten – Fuchsgeister“ erschienen

Hallo ihr Lieben,

heute ist es soweit – mein Spin-Off „Fuchsgeister“ ist erschienen. Das Buch gibt es exklusiv auf Amazon, sowohl zum Kauf, als auch im Rahmen von Kindle Unlimited. Ich hoffe sehr, dass euch Neles Geschichte gefällt und ihr auf diesem Weg Cionaodh besser kennenlernen könnt, der in der Trilogie „Nachtschatten“ irgendwie immer zu kurz gekommen ist 🙂

fuchsgeister

Erscheinungstermin: 24.02.2017
Umfang: ca. 180 Seiten (davon ca. 75 Seiten XXL-Leseprobe von „Nachtschatten – Unantastbar“)
Preis: 1,99€
Bestellen: Amazon

Klappentext:
Japanische Tempel, Fuchsgeister, eine geheimnisvolle schöne Frau – Nele erwacht und bemerkt, dass sie jemanden aus ihrem Traum mit in die Realität mitgebracht hat: ihren Schutzengel Eason. Was er ihr an ihrem 15. Geburtstag offenbart, wirft ihr gesamtes Leben über den Haufen: Sie soll nicht nur übernatürliche Kräfte haben, jemand ist auch auf der Jagd nach ihr. Als sie dem Sidhe Cionaodh begegnet, erhält sie erste Antworten, doch der mysteriöse Mann ist nicht der Einzige, der ein reges Interesse an ihr hat. Ein Kampf um Nele entbrennt, an dem ihre vor Jahren verschwundene Mutter nicht ganz unschuldig ist. Was hat es mit Neles Vergangenheit auf sich und wie wirkt sich diese auf ihre Zukunft aus?

Jetzt bin ich erstmal gespannt auf das erste Feedback und wünsche euch viel Spaß beim Lesen 🙂

Juliane

[ANKÜNDIGUNG] Like a Dream Anthologie vorbestellbar

Hallo ihr Lieben,

Es ist soweit – das eBook zur Benefizanthologie „Like a Dream“ ist auf Amazon vorbestellbar

like-a-dream-benefizanthologie-ebook-01-ckDie Anthologie erscheint am 22.10.2016 – an diesem Tag wird ab 16 Uhr auch die „Gay Book Fair“ in Frankfurt ( im Restaurant Schnitzel Paul (Oeserstraße 220, 65933 Frankfurt)) stattfinden, wo ihr Tanja und mich ebenfalls mit einem Stand antreffen werdet. Wir werden das schwullesbische Lesefestival „QUEER gelesen“ vorstellen (ein weiteres persönliches Projekt von mir) und haben die ersten gedruckten Ausgaben der Anthologie „Like a Dream“ im Gepäck. Ab 17 Uhr werde ich euch die Anthologie im Rahmen einer Lesung vorstellen – zusammen mit Tanja werden wir euch unsere Projekte präsentieren und einen kurzen Einblick in unsere Romane und Kurzgeschichten verschaffen – wir freuen uns auf euch 🙂

Merkt euch den Termin, denn an diesem Tag werden viele der teilnehmenden Autoren vor Ort sein, sprich sie können euer druckfrisches Exemplar natürlich auch signieren lassen. Folgende Autoren werden auf der Gay Book Fair sein:

  • Chris P. Rolls
  • Bianca Nias
  • Elisa Schwarz
  • Jobst Mahrenholz
  • Tanja Meurer
  • Jannis Plastargias
  • Anna Maske
  • Savannah Lichtenwald
  • Alexa Lor
  • Juliane Seidel

Wir freuen uns auf euch❤

Wer einen Blick in die Anthologie riskieren und die wundervollen Geschichten einmal anlesen will, findet auf Like a Dream Leseproben im PDF, mobi und epub Format zum Download.

Bis dahin – viel Spaß beim Vorbestellen – denkt daran, alle Einnahmen kommen der „Bar jeder Sicht“ zugute.

Liebe Grüße,
Juliane

Benefizanthologie „Like a Dream“

Hallo ihr Lieben,

in den letzten Monaten war ich verdammt ruhig – das hat natürlich einen Grund, den ich auch endlich hier bekanntgeben will: In wenigen Wochen erscheint die queere Benefizanthologie „Like a Dream“, deren Herausgeberin ich bin. Der ein oder andere kennt meinen Rezensionsblog „Like a Dream“, der dieses Jahr stolze 15 Jahre alt wurde. Grund für mich dieses Jubiläum mit einer Anthologie zum Thema „Träume, Wünsche, Hoffnungen“ zu feiern. Ich konnte durch die Bank weg wundervolle Autoren für mein kleines Herzprojekt gewinnen, die allesamt auf ihr Honorar verzichten, um das Mainzer LSBTI-Zentrum „LBSK e.V.“ zu unterstützen, an die sämtliche Einnahmen gehen werden. Auch die Coverdesignerin Casandra Krammer hat auf ihr Honorar verzichtet und ein wundervolles Cover gestaltet, das wunderbar zu den Geschichten passt.

Auch von mir wird eine Kurzgeschichte enthalten sein – als Bonus quasi. Wer gerne wissen möchte, wie es mit Nazar und Kiama aus meiner KG „Zwillingsmond“ (erschienen in der Anthologie „Zusammen finden“) weitergeht, kann sich in „Like a Dream“ auf „Zwillingstraum“ freuen 😉

Nimm dir Zeit zum Träumen – es bringt dich den Sternen näher. (Irisches Sprichwort)

Seit über 15 Jahren beschäftigt sich der Blog „Like a Dream“ mit queeren Romanen, Comics und Filmen. Grund genug, den Geburtstag mit einer besonderen Anthologie zu feiern. Sechzehn Autor*innen präsentieren fantasievolle, nachdenkliche und sinnliche Geschichten zum Thema Träume, Wünsche und Hoffnungen.

Der Erlös der Anthologie geht an das Mainzer LSBTI-Zentrum „LBSK e.V.“, das nicht nur mit der „Bar jeder Sicht“ einen Treffpunkt in Mainz geschaffen hat, sondern auch zahlreiche Gruppen und Vereine unterstützt.

Mit Beiträgen von: Tanja Meurer, Florian Tietgen, Bianca Nias, Elisa Schwarz, Laurent Bach, Leann Porter, Sabrina Železný, Jobst Mahrenholz, Karo Stein, Thomas Pregel, Alexa Lor, Chris P. Rolls, Anna Maske, Savannah Lichtenwald, Jannis Plastargias und Juliane Seidel.

linie-farbe-gradient-dunkel

Die Anthologie erscheint vorr. am 20.10.2016 und wird erstmals auf der Gay Book Fair erhältlich sein (ein Besuch auf der Messe lohnt sich – ein Großteil der teilnehmenden Autoren werden vor Ort sein :)). Das eBook wird 6,99€ kosten, das Taschenbuch vorr. 14,99€. Sobald die Anthologie auf Amazon verfügbar ist, erfahrt ihr es natürlich hier und auf Facebook.

Ich hoffe sehr, dass ihr das Projekt unterstützt – es bedeutet mir unheimlich viel.

Bis demnächst,
Juliane